9. Juni 2022

Wohngemeinschafts-Koordinator m/w/d

Die aidura GmbH ist ein stark expandierender ambulanter Pflegedienst mit dem Schwerpunkt für die außerklinische Intensivpflege und für die Versorgung für Senioren mit Demenz in Wohngemeinschaften. Der Firmensitz befindet sich in Viersen-Schwalmtal, weitere Standorte sind Krefeld, Erkrath-Hochdahl und Mönchengladbach.

Für die Standorte Krefeld, Schwalmtal und Mönchengladbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wohngemeinschafts-Koordinator m/w/d in Vollzeit.

Ihr Tätigkeitsfeld

  • Beratung von Neukunden und Interessenten für die Intensivpflege-Wohngemeinschaften
  • Organisation, Führung und Dokumentation von Aufnahmegesprächen
  • Begleitung und Beratung der BewohnerInnen und deren Angehörige bei administrativen Angelegenheiten (z.B. Kommunikation mit Krankenkassen, Sozialämtern und zuständigen Behörden)
  • Regelmäßige Führung der Beratungssprechstunden für Angehörige
  • Organisation, Koordination und Durchführung von jahreszeitlichen Festen, Geburtstagen und Wohngemeinschafts-Events (z.B. Kino/Stadionbesuch, Koch-Events, tiergestützte therapeutische Angebote) für die BewohnerInnen und mit den Angehörigen
  • Verwaltung, Führung und Pflege der Wohngemeinschafts- und Taschengeld-Konten der BewohnerInnen
  • Turnusmäßige Organisation und Durchführung von Mitgliederversammlungen sowie die Erstellung und Vervielfältigung von Sitzungsunterlagen einschließlich Protokollen
  • Kreative Umsetzung von Deko-Ideen und Raumgestaltungen in den Wohngemeinschaften in Absprache mit den Bewohnern und Angehörigen

 Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit pädagogischem/sozialpädagogischem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Sozialarbeit, Alltagsbegleitung oder als Quereinsteiger mit wirtschaftlichem Hintergrund
  • Kommunikationsstärke und gepflegte Umgangsformen
  • Selbstorganisation und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und „Can do“ – Mentalität
  • Sicheres Anwenderwissen im Umgang mit dem gesamten MS-Office Paket
  • Ehrliches Interesse und Freude an der Arbeit mit und für pflegebedürftige Menschen sowie deren Angehörige
  • Empathie und interkulturelle Kompetenz

  Unser Angebot

  • Ein interessanter, vielseitiger und verantwortungsvoller Aufgabenbereich
  • Ein konstruktiver und zielführender Austausch im Team, gepaart mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • attraktive Sozialleistungen (z.B. Spendit Card, JobRad, Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge, arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung)
  • 30 Tage Urlaub
  • 5-Tage-Woche

Weitere Informationen erfahren Sie im persönlichen Gespräch mit Ines Aust.

Hiermit bewerbe ich mich auf die Stelle als Wohngemeinschafts-Koordinator m/w/d (Standortübergreifend*)